Neben dem Turniertanzen gibt es seit Gründung der TSG Bayreuth auch ein Breitensporttraining. Der Termin ist zur Zeit Freitag um 17:40 Uhr. Zu diesem Training treffen sich wöchenlich z.B. Paare, die nach Ihrem Goldstarkurs in der Tanzschule Jahn weiter tanzen möchten, aber keine Turniere bestreiten wollen. Auch ehemalige Formationstänzer und Paare, die neben Ihrem Turniertraining etwas „Abwechslung“ brauchen nehmen daran teil. Bei der Übungsstunde am Freitag werden alle 10 Tänze abwechselnd unterrichtet und je nach Wunsch auch mal Salsa, Discofox, Tango Argentino gelehrt.

Polka, Rock’n’Roll und andere „Exoten“ waren auch schon auf dem Programm. Man kann jederzeit einsteigen, sollte aber das Goldstarabzeichen besitzen oder schon Turnier ( Einzel oder Formation ) getanzt haben! Die Gruppe um den Trainer Andreas Döring freut sich über jeden motivierten Neuzugang.